22. Ausgabe – mit DOMENECK, FÜCHSL, STACHLER und LOUW

19. Juli 2019, Kunstverein München, 20 Uhr

LYRIK: Ricardo Domeneck (Berlin), Franziska Füchsl (Wien), Alke Stachler (Augsburg)
KUNST: Gretta Louw (München)

mdli 22

Wir feiern siebten Geburtstag! Zum Jubiläum gibt es ein diverses Line-Up: Aus Berlin kommt der brasilianische Dichter Ricardo Domeneck angereist. Er hat zahlreiche Gedichtbände vorgelegt und wurde in viele Sprachen übersetzt. Ein Band ist bisher in der deutschen Übersetzung von Odile Kennel erschienen: “Körper. Ein Handbuch” (Verlagshaus Berlin 2013). Franziska Füchsl und Alke Stachler haben in den letzten Jahren beide ihr Debüt im tollen neuen Salzburger Verlag “edition mosaik” veröffentlicht. Füchsl hat in Wien und Kiel Sprache und Gestalt studiert, “rätsel in großer schrift” lautet ihr sprachgewaltiger erster Gedichtband (2018). Stachler, die in Augsburg lebt, legte 2017 ihr Debüt “dünner ort” vor – es sind “besondere, dichte Beschreibungen zwielichtiger Ensembles aus Landschaft und Empfindung, die ihn zu einem Leseerlebnis mit starken Nachwehen machen” (Fixpoetry).

Die Kunst kommt in dieser Ausgabe von Gretta Louw. Ihre Arbeiten sind multi-disziplinär und arbeiten am Puls von neuen Technologien. Ob Gifs, Videos, Multimedia-Installationen, digital animations, Prints, online performances oder network Performances: Sie bewegen sich auf den Spuren der Digitalisierung und suchen deren Auswirkung auf psychologische und kulturelle Prozesse.

Moderation: Daniel Bayerstorfer, Tristan Marquardt, Annalena Roters, Nora Zapf

Eintritt: 4/6 Euro
Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der LH München

LYRIK

Ricardo Domeneck, geboren 1977 in Bebedouro im Bundesstaat São Paulo, Brasilien, ist Dichter, Kurzgeschichtenschreiber und Essayist. Er veröffentlichte acht Gedichtbände und zwei Kurzprosasammlungen. Seine Gedichte wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Er arbeitet mit Video- und Klangpoesie und trat in Galerien und Museen im In- und Ausland auf. Für die Biennial of the Americas 2013 in Denver steuerte er neben anderen Künstlern Billboard Stücke bei. Mit dem amerikanischen Dichter und Musiker Ellison Glenn, alias Black Cracker betreibt er das Plattenlabel Gully Havoc in Berlin. Eine zweisprachige Anthologie seiner Gedichte wurde von Odile Kennel übersetzt und erschien in Deutschland unter dem Titel Körper: ein Handbuch (Verlagshaus Berlin, 2013). Ricardo Domeneck lebt und arbeitet in Berlin.

RicardoBild: Paul Mecky

Franziska Füchsl lebt in Wien. Sprache und Gestalt Studium in Kiel. 2018 erschien in der edition mosaik das Debut rätsel in großer schrift.

Franziska


Alke Stachler
, geb. 1984 in Temeswar/Rumänien, lebt seit 1990 in Deutschland. Studium der Englischen und Neueren Deutschen Literaturwissenschaften in Augsburg und Swansea/Wales. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien, z. B. Lyrik von Jetzt 3, Jahrbuch der Lyrik, Akzente, Der Greif. 2016 erschien der Gedichtband dünner ort (edition mosaik, Salzburg), der in Kooperation mit der bildenden Künstlerin Sarah Oswald entstand. 2017 erhielt sie den Kunstförderpreis der Stadt Augsburg, 2018 für die Arbeit an ihrem zweiten Gedichtband ein Arbeitsstipendium des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst. www.quadratur-des-herzens.blogspot.de

alke stachler1

KUNST

Gretta Louw, geb. 1981 in Südafrika, wuchs auf in Australien. Ihre Arbeiten wurden u. a. im Kunstmuseum Solothurn (CH), im Münchner Stadtmuseum (DE), der National Portrait Gallery (AUS), den UNSW Galleries (AUS), im LABoral (ESP) und der Galeri Nasional Indonesia (IDN) ausgestellt. 2014 erhielt sie den Heinrich Vetter Preis der Stadt Mannheim, 2017 das Bahnwärter-Stipendium der Stadt Esslingen. 2012 veröffentlichte sie ihr erstes Buch Controlling_Connectivity: Art, Psychology, and the Internet, darauf folgten 2013 Warnayaka Art Centre: Art in the Digital Desert und 2014 ihr erster Katalog Works 2011-2014 / Arbeiten 2011-2014. Zurzeit lebt und arbeitet sie in Deutschland und Australien.

bio photo_2019Bild: Maxine Hicks
Advertisement

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s